CSG e.V.

Wir befolgen die HONcode Prinzipien.

Startseite
Dies ist die offizielle Homepage des Bundesverbandes
 

Clusterkopfschmerz-Selbsthilfe-Gruppen (CSG) e.V.

Die Internetpräsenz der CSG dient dazu, die Arbeit des Vereins mit Hilfe der Neuen Medien zu unterstützen. Wir beschäftigen uns mit dem Cluster-Kopfschmerz-Syndrom (CKS), das auch unter Bezeichnungen, wie z.B. Bing-Horton-Syndrom, Erythroprosopalgie, Histamin-Kopfschmerz bekannt ist. In der angelsächsischen Literatur findet man die Bezeichnung Cluster-Headache (CH), aber auch - sehr bezeichnend - Suicide Headache, also Selbstmordkopfschmerz.

Nach der neuen IHS-Klassifikation werden der episodische und chronische Clusterkopfschmerz, die episodische und chronische paroxysmale Hemikranie und das SUNCT-Syndrom (short-lasting unilateral neuralgiform headache with conjunctival injection and tearing) unter dem Begriff trigemino-autonome Kopfschmerzen (TAK) zusammengefaßt. Sie unterscheiden sich in Dauer, Frequenz, Rhythmik und Intensität der Schmerzattacken.  IHS-Klassifikation

Die Mitglieder der CSG e.V. erbringen durch ihre ehrenamtliche, tägliche Arbeit einen wichtigen Beitrag in der Betreuung und Beratung der Betroffenen. Diese Erfahrungen fließen in die Gestaltung dieser Internetpräsenz ein. Daraus ergibt sich, dass wir folgenden Haftungsausschluss voranstellen müssen:

Wir sind alle keine Ärzte! Alle Angaben beruhen lediglich auf eigener und der von anderen Clusterkopfschmerz-Patienten gemachten Erfahrung. Bei jeder Behandlung sollten Sie immer zuerst einen Arzt zu Rate ziehen.


Bundesverdienstkreuz am BandeDer Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland  Christian Wulff, hat dem 1. Vorsitzenden der CSG e.V., Herrn Dr. Harald Müller, in Anerkennung der um Volk und Staat erworbenen besonderen Verdienste, für seine unermüdliche Arbeit und seinen herausragenden Einsatz zum Wohle aller Clusterkopfschmerz – Patienten das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. – Ebenso verlieh der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, Joachim Gauck, auch der CSG-Schatzmeisterin, Fr. Anja Alsleben die Bundesverdienstmedaille zum Bundesverdienstkreuz.                                 

 

    

Keine Macht den Drogen - LogoAls Bundesverband der Clusterkopfschmerz-Selbsthilfe-Gruppen distanzieren wir uns ausdrücklich von allen so genannten "Therapien mit Drogen", wie sie wiederholt von anderer Stelle propagiert werden.

 

Slang Radio - Logo         clusterkopf.de